FEBRUAR 2021
Gesundheitsliteratur

Im Februar stellen wir Ihnen verschiedene Bücher vor. Von Kleinkindern bis zum Erwachsenen- für jede Altersgruppe ist etwas dabei! Unser Ratgeber „So wirkt’s!“ von unserem Partner Apotheken Umschau gibt Tipps und Hinweise zum richtigen Umgang mit Medikamenten. Von Tabletten, Säften, Salben und Sprays bis zur Organisation einer Haus- oder Reiseapotheke ist alles ausführlich beschrieben und verständlich erklärt. In einem Kapitel befinden sich wichtige Notfallnummern, wie z.B. die Giftnotrufnummer Ihres Bundeslandes. Das Buch „Gesund und Fit durch Heilpflanzensäfte“ beschreibt wie man die Heilkraft der Natur effektiv für sich nutzen kann. Durch Frischpflanzensäfte und Kuren werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert und körperliche Beschwerden wie z.B. Gelenkschmerzen oder entzündliche Prozesse gelindert.

In diesem Buch gibt es außerdem einen Sonderteil der Heilpflanzen von A bis Z mit der jeweiligen Indikation erläutert. Auch Bücher über Babyernährung mit mehr als 40 Rezepten oder über das Thema Wechseljahre sind in unserem Sortiment. Für unsere Kleinen ab 3 Monate haben wir schöne Badebücher von Fashy mit niedlichen Bildern. Aber auch für wissbegierige größere Kinder gibt es eine Apothekengeschichte von Benny Blu. Apotheken- „Vorbeugen und heilen“ heißt diese Geschichte und beschreibt den Alltag in einer Apotheke. Hierbei schauen die Kinder hinter die Kulissen und haben Einblicke in das Labor, die Beratung und Betreuung der Patienten, die verschiedenen Leistungen der Apotheke u.v.m. Schauen Sie gern einmal bei uns vorbei und stöbern Sie selbst in unserer spannenden Gesundheitsliteratur.
JANUAR 2021
Tipps im Umgang mit Atemschutzmasken und Vorsichtsmaßnahmen

Im Januar starten wir in das neue Jahr 2021 mit hohen Infektionszahlen. Umso wichtiger ist der richtige Umgang mit den Atemschutzmasken. Die FFP2 Masken schützen uns effektiv vor Viren durch das einzigartige Filtermaterial der Masken. Aufgrund dieses Filtermaterials und der Zusammensetzung der Masken dürfen diese nicht gewaschen werden! Die Maske wird am besten über Nacht aufgeklappt und offen zum Auslüften und Trocknen aufgehängt. Mit dieser Handhabung können die Masken, je nach Häufigkeit des Gebrauchs, zwischen ein und drei Wochen verwendet werden. Das Auf- und Absetzen sollte immer über die Gummibänder erfolgen. Das Anfassen der kompletten Fläche der Maske sollte möglichst vermieden werden, um sich nicht mit den Viren zu kontaminieren. Beim Aufsetzen sollte darauf geachtet werden Nase, Mund und Kinn vollständig zu bedecken.

Die FFP2 Masken können bei uns käuflich und über den Bezugsschein Ihrer Krankenkasse erworben werden. Bringen Sie bitte Ihren Bezugsschein mit in unsere Apotheke. Der Bezugsschein verbleibt bei uns und Sie erhalten sechs Masken gegen eine Gebühr von 2€. Alternativ bieten wir auch OP- Masken zum Einmalgebrauch in verschiedenen Farben an. Oberstes Gebot ist nach wie vor das Einhalten des Mindestabstandes von 2m und das gründliche Händewaschen mit Seife. Sollte es unterwegs nicht möglich sein die Hände zu waschen, dann sollten die Hände in regelmäßigen Abständen desinfiziert werden. Geeignete Desinfektionsgele oder Desinfektionslösungen erhalten Sie in unserer Apotheke. Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden!
Bleiben Sie gesund!

WIERA-APOTHEKE
Inhaber: Sabine Gebert
Mühlenweg 3
04618 Langenleuba-Niederhain

Telefon: 034 497 783 92
Telefax: 034 497 708 69
E-mail: wiera-apotheke@freenet.de